Im Rahmen des Ethikunterrichts befassten sich die Viertklässler mit der Aktion „Meins-wird-deins.“

Wie funktioniert diese Aktion?

Gut erhaltene Kleidung wird gespendet, in der Schule gesammelt und von dort in das Eine-Welt-Zentrum nach Ettringen gebracht. Dort wird sie im Secondhand-Laden verkauft. Der so erzielte Erlös wird für die Bildung von Kindern verwendet. Dieses Jahr geht der Erlös nach Peru.

Dank einer großzügigen Spende unserer Eltern konnten wir im November 2018 drei große Kartons mit Kleidung nach Ettringen fahren. Vielen Dank an alle Unterstützer!

Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

B1 B2

November 2018: Kleiderspende für die Aktion „Meins-wird-deins“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.