Gesperrter Parkplatz, Passkontrolle im Eingangsbereich und verbarrikadierte Wege – Ausnahmezustand! Was war nur los an der Centerville-Süd?

Die Lösung war einfach! Am Freitag nahmen die Schüler der 9. Klassen das Heft in die Hand. In einer konzentrierten Aktion blockierten sie den Lehrerparkplatz und kassierten nach alter Wegelagerermanier die ankommenden Lehrer ab.

Natürlich war alles für einen guten Zweck. Das so erlöste Geld dient zur Finanzierung der diesjährigen Abschlussfeier am 18. Juli.

Kommandoaktion an der Centerville

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.