Elternseminar

Die Initiative zur Gründung des Elternseminars entwickelte sich aus dem Wunsch, die Centerville-Schule noch stärker für die Schülereltern zu öffnen und ihnen über die üblichen Formen der Elternarbeit hinaus ein interessengesteuertes Bildungsangebot zu eröffnen. Dem Leitbild entsprechend sieht sich die GS/MS Centerville-Süd nicht nur als Lernort für die Schülerschaft (Unterricht und Arbeits-

gemeinschaften) und Lehrkräfte (SchiLF und Kollegiale Hospitation) sondern auch für die Eltern.
Schulleitung und Lehrkräfte sind sich der Verantwortung bewusst, dass Eltern als wichtige Mitglieder der Schulfamilie mit ihren Anliegen nicht alleine gelassen werden dürfen. Ganz im Sinne der ehemals amerikanischen Schule bedeutet das Kürzel des Mottos „aid” Unterstützung in wichtigen Fragen.

Elternseminare dienen der Weiterbildung der Eltern, zum Informationsaustausch und als Kontaktforum mit dem Ziel ein vertrauensvolles Miteinander zwischen Eltern, Lehrern und Schülern zu schaffen. In den informativen und praktischen Veranstaltungen vermitteln schulinterne und kompetente externe Referenten (auch Eltern selbst) aktuelle und interessante Themen zu Schule, Unterricht und Erziehung. Die Eltern werden unterstützt und können die Unterstützung ihren Kindern weitergeben.

Die Seminarveranstaltungen sind Angebote mit offenem Charakter und von kürzerer, fest umrissener Zeitdauer (ca. 90 Minuten). Diskussionen und handelnder Wissenserwerb stehen dabei im Vordergrund. Je nach Thematik werden Elternseminare gleichzeitig als SchiLF für interessierte Lehrkräfte angeboten.

Der Begriff „Elternseminar” soll verdeutlichen, dass das Team der GS/MS Centerville-Süd den Eltern als Partnern auf Augenhöhe begegnen möchte:

„Offenheit, Gesprächsbereitschaft und der regelmäßige gute Kontakt zwischen Eltern und Lehrern sind die Grundvoraussetzungen für ein gutes Miteinander an unserer Schule”

(aus: Schulprogramm der GS/MS Augsburg Centerville-Süd, Augsburg, 2006, S.107)

 

Nähere Informationen und genaue Termine werden den Eltern von der Schule mitgeteilt. Von den Schülern werden 1 bis 2 Wochen vor der Veranstaltung die gelben Ankündigungsformulare mit einer Beschreibung des anstehenden Elternseminars an die Familien überbracht.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>